Kiezforum: Solidarisches Grundeinkommen

Ankündigung

Sie sind herzlich eingeladen:

 zum Kiezforum: Solidarisches Grundeinkommen

am Freitag, 16.03.2018 - 19:0021:00 Uhr

im Stadtteilbüro Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin

 

Mit dem Antritt des Vorsitzes der Bundesratspräsidentschaft machte der Regierende Bürgermeister Michael Müller im Oktober 2017 einen Vorstoß zur Etablierung eines Solidarischen Grundeinkommens. Hintergrund war, dass Menschen, deren Arbeitskraft in der digitalisierten Welt wegfällt und die sich auf dem ersten Arbeitsmarkt nicht mehr behaupten können, in gesellschaftlich wertvolle Arbeit vermittelt werden sollen. Darunter fallen Tätigkeiten, die dem Gemeinwohl dienen wie Reinigung von Parks oder Unterstützung bei der Familienarbeit. Darüber wie ein Solidarisches Grundeinkommen aussehen kann, wem es wie helfen kann und was dabei beachtet werden muss, möchten wir gemeinsam diskutieren.

Ihre Meinung steht im Vordergrund. Kiezforum bedeutet: Sie geben die Impulse und ich höre zu. Anschließend kommen wir gemeinsam, offen und ehrlich ins Gespräch. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und ganz besonders auf Ihre Gedanken zu diesem Thema. Anmeldungen möglich: persönlich im Stadtteilbüro oder per Mail an anmeldung@dilek-kolat.com.

 
 
 

TERMINKALENDER

Alle Termine öffnen.

28.06.2018, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr Arbeitsrechtsberatung
Worauf muss ich bei meinem neuen Arbeitsvertrag achten? Muss ich schon wieder einen befristeten Arbeitsvertr …

Alle Termine

 

Öffnungszeiten

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.06.2018, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr Arbeitsrechtsberatung
Worauf muss ich bei meinem neuen Arbeitsvertrag achten? Muss ich schon wieder einen befristeten Arbeitsvertr …

Alle Termine

 

Ehrenamtliche Arbeitsrechtsberatung

Eine unabhängige und kostenfreie Arbeitsrechtsberatung im Wahlkreisbüro findet einmal im Monat von 14 bis 15 Uhr  mit Rechtsanwalt Edmund Fleck statt.

Anmeldung erwünscht: persönlich im Wahlkreisbüro oder per Email an anmeldung@dilek-kolat.com.